PHILOSOPHIE

Der Angelsportverein Frankenhain e.V. wurde im Jahr 1980 als eigenständiger Verein gegründet.

Heute umfasst er 41 Mitglieder.

Es war nicht immer leicht mit der Zeit zu gehen und den richtigen Weg zu finden.

Verbunden haben uns steht‘s die gemeinsamen Interessen, wie die Liebe zur Natur und natürlich auch das Angeln an unseren Gewässern, gemeinsame Arbeiten und Festlichkeiten. Hierbei geht es uns nicht ausschließlich darum einen Fisch für die Bratpfanne zu fangen, sondern auch um einen Ausgleich zum stressigen Alltag zu finden und in der schnelllebigen Zeit einen Ruhepunkt zu haben.

 

Die Einbindung unserer Familien, ist ein Stabilitätsfaktor zur Förderung des Vereinslebens, welchen wir zur Stärkung des Vereins stehts hochhalten.

 

Weitere Ziele und Vorhaben sind das Wiedererstarken der Vereinsjugend, sowie im Rahmen der Gewässerrichtlinie die „Renaturierung“ der Bäche, die die Lütsche speisen und die Wiederansiedlung und Hege der ehemals heimischen Fischarten.

Nicht nur der Freizeitsport, sondern auch der aktive Umweltschutz stehen deutlich im Vordergrund. 

Mit unseren regelmäßig durchgeführten Reinigungsmaßnahmen an den Gewässern, leistet der Angelsportverein Frankenhain e.V. jedes Jahr Mithilfe an der Sauberkeit und Entsorgung von Müll.

 

Maßgebend ist steht's die gute Zusammenarbeit mit der Thüringer Fernwasserversorgung, die uns das Gewässer zur fischerreilichen Bewirtschaftung anvertraut hat.

Wir Angler arbeiten in vielen Dingen mit dem angrenzenden „Oberhof Camping“ zum Nutzen aller zusammen.

 

Dank der finanziellen Einnahmen durch den Verkauf von Fischereierlaubniskarten, hat der Angelverein Frankenhain e.V. zum einen die Möglichkeit qualitativ anspruchsvolle Besatzmaßnahmen durchzuführen um den artgerechten Bestand an Fischen zu gewährleisten und zum anderen besonders schützenswerte Gewässerabschnitte für die Befischung zu sperren. Hierdurch können besondere Ressourcen geschont werden.

Durch die Ausgabe der Erlaubniskarten stärkt der Verein auch den Fremdenverkehr in der Region.

Als neue Vorhaben stehen unter anderem die Instandsetzung und Erhaltung des Vereinshauses direkt am Stausee zur Diskussion, sowie die Verbesserung der Zusammenarbeit mit anderen Angelsportvereinen in der Umgebung.

 

Wir freuen uns sehr, dass du uns hier auf dieser Seite begleitet hast. Schau dich um und fühl dich wohl. Jederzeit kannst Du uns auch gern eine Nachricht schicken und mit uns in Kontakt treten.

 

Auf bald und Petri Heil,

 

Volker Hofmann

2. Vorsitzender